Herzlich Willkommen auf der Website der Selbsthilfegruppe Epi-Kids Duisburg

  

Über uns

 

Wir sind eine Anlaufstelle für Eltern epilepsiekranker Kinder.

Die Diagnose Epilepsie trifft uns als Eltern zumeist völlig unerwartet. Sie wirft etliche Fragen auf. Und diese Fragen entwickeln sich häufig erst in den nächsten Wochen und Monaten nach der Diagnose. 

Wer kann Ihnen diese Fragen beantworten? Bücher sind eine Möglichkeit, doch Bücher berücksichtigen niemals die Individualität die dieses Krankheitsbild stets mit sich bringt. 
Epilepsie ist lediglich der Oberbegriff für eine Vielzahl unterschiedlicher Krankheitsbilder. 
 
Wir möchten uns gegenseitig bei Fragen zur Pflegestufe, Schwerbehindertenausweis, Beantragung von Kuren & Rehamaßnahmen unterstützen.
In unseren Treffen tauschen wir uns aus. Wir berichten über unsere Erfahrungen mit Ärzten, Kliniken, Krankenkassen, Anträgen uvm. 
Die Selbsthilfegruppe Epi-Kids setzt sich hauptsächlich zusammen aus Eltern deren Kinder ebenfalls an Epilepsie erkrankt sind. 
Fachlich unterstützt werden wir von Schwester Anette der Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin an den Wedau Kliniken.  
Bei unseren Treffen sprechen wir über unsere Erfahrungen mit Ärzten, Medikamenten, Behandlungsmethoden, Fördermöglichkeiten etc. - und vor allen Dingen über unser "Zurechtkommen" als Eltern mit dieser oft schwierigen Situation. Wir möchten uns gegenseitig helfen, über diese Krankheit reden um sie besser verstehen und bewältigen zu können.
An unseren Abenden versuchen wir Kraft und Mut für den Alltag zu schöpfen.
Alle Interessierten und Betroffenen sind Herzlich Willkommen.
 
 
 
 
Es wird schon wieder, wieder, wieder wie was?!
Wieder wie vorher?! Es wird nie wieder wie vorher! Irgendwann wird es, aber nicht wieder!
 

 



Datenschutzerklärung
powered by Beepworld